Machen Sie mit - Hunde machen Schule

 

 

Wir bilden Hundeführer für ganz Deutschland aus, damit wir alle Kinder erreichen können!


Unser zweitägiges Seminar beinhaltet eine ausführliche Eignungs- und Wesensprüfung des mitgebrachten Hundes und eine eingehende Schulung der Hundeführer/innen für unser Schulbesuchshundprogramm Hunde machen Schule.

Nach bestandener Prüfung werden dem neuen Schulhundeführer ein Zertifikat und für den Hund eine Prüfplakette ausgehändigt.

 

 

Anforderungsprofil für Mensch und Hund:


Menschen, die beim Schulbesuchshundprogramm von DEIHM mitmachen möchten, sollten:

  • mehr als nur Hundefreunde sein, sie sollten auch Kinder mögen!
  • Sie sollten auch die Fähigkeit besitzen vor einer Gruppe zu sprechen oder auf Fragen eingehen können.

 

 

 

Wie sollte ein Schulbegleithund sein?

  • Er sollte vor allem Kinder und Menschen mögen, auf sie freudig zugehen.
  • Kinder, die ungestüm und temperamentvoll sind, dürfen für ihn keinen Stress bedeuten.
  • Er sollte zudem einen guten Grundgehorsam zeigen. 
  • Der Hund sollte sich in Schulräumen oder anderen geschlossenen Räumen wohl fühlen.
  • Die vorgestellten Hunde müssen über einen gültigen Impfpass verfügen.
  • Sie sollten zudem gesund sein und durch z.B. einen Chip erkennbar sein. 


 

Hund und Halter sollten ein harmonisches Team bilden.

 

 

Der Grundgedanke von Hunde machen Schule sollte eigentlich jeden Hundefreund begeistern. Hundehaltung wird in unserer Gesellschaft nur dann Bestand haben, wenn es auch in Zukunft genügend Menschen gibt, die sich um eine harmonische und sichere Hund-Mensch-Beziehung bemühen: Kinder sind die Hundehalter von morgen. Oder die Hundehasser - je nachdem...

 

 Wir dürfen auch Bildungschecks annehmen! Info hier!

 

Hier kommen Sie zum Voranmeldungsformular

 

Wir dürfen auch Bildungschecks annehmen!

Info hier!

Für Hamburg: Info hier!

 

 

Schulbesuchshundprogramm Seminare am: 

 2017

  1. 25.-26.02.2017
  2. 10.-11.06.2017
  3. 16.-17.09.2017
  4. 18.-19.11.2017

2018

  1. 27.-28.01.2018
  2. 10.-11.03.2018
  3. 02.-03.06.2018
  4. 08.-09.09.2018
  5. 01.-02.12.2018

 

Gruppen wie zum Beispiel Züchter, Vereine, Hundeschulen etc., die dieses Seminar buchen möchten, bekommen gesonderte Termine und vergünstigte Gruppenangebote! Bitte sprechen Sie uns an!





© Birgit Baden