Seminarleitung und Referenten

 

 

Birgit Baden

Leitung von DEIHM,

  • Fachberaterin für tiergestütze Fördermaßnahmen mit Anerkennung der International Society for Animal Assisted Therapy (ISAAT).

  • Anerkannter Hundetrainer nach §11 des Tierschutzgesetzes.

Arbeitsschwerpunkte De lütte Hof:

Tiergestützte Förderung mit AD(H)S Kindern, geistig- und körperlich behinderten Kindern, Hilfe bei Hundephobie, Tierbesuchsdienste in Alten- und Pflegeheimen, sowie dem Schulhundbesuchsprogramm "Hunde machen Schule" für Kindergärten und Schulen.

 

Claudia Wood

Grundschullehrerin

 

Studienschwerpunkt (Masterarbeit 2011): "Kann der Einsatz eines Schulhundes das Verhalten  von AD(H)S - Kindern in einer Grundschulklasse positiv beeinflussen?"

 

Gesa Scheller

 

Bürofachangestellte

Rechtsanwalts- und Notargehilfin

 

 

.

Kroete Bendt Hundetraining in Hamburg West u.U.

 

  • Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 8f Tierschutzgesetz zur Anleitung der Ausbildung von Hunden durch den Tierhalter
  • Sachverständige für die Durchführung von Gehorsamsprüfung in Hamburg nach dem Hamburger Hundegesetz
  • Welpen, Junghund, Begleithund, Leistung
  • Agility für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Dummytraining und Nasenarbeit
  • Lizensierte Degilitytrainerin
  • Einzelberatung und Verhaltenstherapie
  • Schulung von Kindern im Umgang mit Hunden zur Gefahrenprävention
  • Vorschulprogramme in Hamburger KiTas mit dem Hund
  • Ehrenamtlicher Trainer und Richter im IRJGV

 

Marianne Finger

 

  • Zertifizierung zur Prüferin nach § 3 Abs. 3 Nieders. Gesetz über das Halten von Hunden (NHundG)
  • VDH lizenzierte Ausbilderin und für die Abnahme der Prüfung lizenzierte Prüferin.
  • Prüfung Schulbesuchshundeprogramm 2007 Deutsches Institut für Hund und Mensch (DEIHM)
  • seit 2007  Hundebesuchsdienste in Pflegewohnstiften und Schulen
  • Verbandsrichterin des JGHV und Sonderrichter Schweiß JGHV seit 1997
  • Züchter seit 1989 im Verein f. Pointer und Setter e.V./FCI
  • Jägerin/Falknerin seit 1987




© Birgit Baden