Die Ziele von DEIHM

 

Wichtiges Ziel von DEIHM ist die Verbesserung der Hund-Mensch-Beziehung in unserer Gesellschaft.

 

Das Zusammenleben mit Hunden stärkt die Beziehungsfähigkeit, vermittelt Selbstbewusstsein durch Erfolgserlebnisse und erhöht zudem die Lebensfreude.

 

Hundehaltung gehört zu unserer Kultur und ist auch in unserer Gesellschaft zeitgemäß, wenn der Hund artgerecht beschäftigt wird. Dies kann jedoch nur gelingen, wenn die Kommunikation zwischen Hund und Halter gezielt gefördert wird.

 

 

 

 

DEIHM bietet schwerpunktmäßig Seminare an.

 

Hier ist es das Anliegen von DEIHM, dem Hundeführer der seinen Hund beruflich einsetzen möchte in verschiedenen Bereichen zu schulen und eine Qualitätssicherung für die tiergestützte Interaktion sicher zu stellen.

 

Ausschließlich Hunde, die an häufigen körperlichen Kontakten mit fremden Menschen Interesse haben und einen guten Grundgehorsam vorweisen, werden gemeinsam mit ihren Haltern zu dieser Ausbildung zugelassen und nach bestandener Prüfung zertifiziert.

 





© Birgit Baden